ADB-Server nicht erkannt

Ich konnte die Android-Anwendung nie auf meinem Laptop laufen lassen. Eclipse gibt den gleichen Fehler ständig, das ist "ADB-Server nicht erkannt"

Ich habe alles versucht, nehme von der DDMS-Ansicht neu, von der Befehlszeile (Kill-Server, Start-Server), vom Task-Manager und Neustart von Eclipse. Wenn ich es schaffe, den Adb-Server zu starten und die Eclipse neu zu öffnen, sobald ich die Android-Anwendung laufe, kommt der gleiche Fehler zum Konsolen. ADB-Server nicht ack.

  • Android-Bildschirm Bildschirmgröße
  • Lesen Sie den RSA-Fingerabdruck des Computers von Android
  • Fehler: Gerät offline
  • Wie verwende ich adb grant oder adb?
  • Adb - Wie installiere ich eine App, ohne die Daten zu speichern?
  • Bitte überprüfen Sie den Bestätigungsdialog auf Ihrem Gerät
  • Könnten Sie eine Idee geben, außer dass Sie mit dem Neustart beginnen

  • Warum Android Picasso-Bibliothek zum Herunterladen von Bildern?
  • Android Spracherkennung als Dienst auf Android 4.1 & 4.2
  • Clearing Leinwand mit Canvas.drawColor ()
  • Wie man das Rasteransichtselement als ausgewählt festlegt
  • Überwachung der Standorteinstellungen in einer Bibliothek
  • Warum bekommst man wieder falsche konvertierenobjekte auf separatedListAdapter?
  • 9 Solutions collect form web for “ADB-Server nicht erkannt”

    Töten Sie den Prozess adb.exe im TASK MANAGER (um den Task-Manager zu öffnen STRG + Shift + Esc ) löst es in meinem Fall. Nach dem Töten laufen Sie Adb-Start-Server oder Adb-Geräte und Sie sollten in Ordnung sein.

    Bildbeschreibung hier eingeben


    Incase, wenn das nicht funktioniert

    Wir können dieses Problem so leicht lösen.

    1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, cd <platform-tools directory>
    2. Führen Sie den Befehl adb kill-server
    3. Öffnen Sie den Windows Task-Manager und prüfen Sie, ob adb noch läuft. Wenn es so ist, töte einfach adb.exe
    4. Führen Sie den Befehl adb start-server in der Eingabeaufforderung aus

    Bildbeschreibung hier eingeben


    Ein bisschen schwieriger Ansatz

    Eingabeaufforderung (cmd.exe)

     netstat -aon|findstr 5037 

    Finde Prozess-ID von 0.0.0.0 Bildbeschreibung hier eingeben

    Stellen Sie sicher, dass es adb.exe ist

     tasklist|findstr 1980 

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Töte diesen prozess

     taskkill /f /t /im adb.exe 

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Bekomme ADB wieder normal

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Für weitere Details check es von hier aus

    Für Mac-Nutzer, was für mich gearbeitet wurde, war:

    1. Open Activity Monitor (entspricht Windows Task Manager)
    2. Töte die adb-Aufgabe
    3. Neustart adb

    Bitte tötet adb mit dem Befehl:

     taskkill /f /im "adb.exe" 

    Dann neu starten sie mit Befehl:

     adb start-server 

    Es funktioniert sehr gut für mich 🙂

    Suchen Sie nach Tippfehlern in der Datei ~ / .android / adb_usb.ini. Dieses Problem kann verursacht werden, wenn diese Datei durcheinander gebracht wird.

    In meinem PC verwende ich die Befehlszeile taskkill / f / t / im wandoujia_daemon.exe (weil adb.exe oder bas_daemon.exe nicht in meinem Task-Manager läuft) Und … der Adb-Server wird erfolgreich gestartet

    In meinem Fall verwende ich die Befehlszeile taskkill /f /t /im bas_deamon.exe (weil adb.exe nicht gestartet wurde) und der Adb-Server wurde erfolgreich gestartet

    Neben @ maveň ツ Lösung.

    Tatsächlich müssen wir den Prozess mit dieser Adresse 0.0.0.0:0 töten, deshalb ist für die meisten Leute, die adb.exe vom Task-Manager töten, adb.exe (In meinem Fall konnte ich es auch nicht Task-Manager sehen).

    Nach dem @ maveň ツ Schritte finde ich heraus, dass einige andere Prozess war mit dieser Adresse. Ich ging vor, um es zu töten, es gab mir ACCESS DENIED als Error .

    Also mit dem tasklist|findstr **** finde ich den Namen des Prozesses und töte ihn vom Task-Manager.

    Dort, nachdem es angefangen hat zu arbeiten.

    In meinem Fall verwenden bas_daemon und bas_helper diese Adresse, die beide MOBOROBO entspricht

    Ich glaubte, Sie haben die Portnummer überprüft und neu starten. Aber hast du den richtigen Android Treiber auf deinem Computer installiert. Einige universelle Android-Treiber funktionieren möglicherweise nicht auf Ihrem Computer, Sie sollten den Treiber, der von Ihrem Mobilfunkhersteller bereitgestellt wird, besser installieren, wenn Sie den Fahrer nicht auf der Website des Herstellers finden können, erwägen Sie den Download der Software-Anzug.

    Kill ADB von der Eingabeaufforderung. Töte die Eklipse auch aus der Eingabeaufforderung. Starten Sie den Adb-Server von dort aus mit [ adb start-server ] und starten Sie erneut.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles über Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.