Android Emulator ist so langsam, dass es unbrauchbar ist

Meine Erfahrung mit dem Android-Emulator ist, dass es so langsam ist, dass es unbrauchbar ist. Ich sehe Fäden im Zusammenhang mit der Frage, die über ein Jahr zurückgeht. Das Fehlen einer kohärenten Antwort auf die Frage ist inakzeptabel (dies ist nicht die Schuld der Gemeinschaft).

Frage: Hat jemand, der extreme Langsamkeit erlebt hat (mehr als 15 Minuten zu starten) tatsächlich dieses Problem gelöst , so dass Startup ist weniger als ein paar Minuten? Wenn ja, was hast du gemacht?

  • Facebook SDK für Android-Download immer versagen
  • In App Billing verwaltet und nicht verwalteten Zustand für Produkt
  • Android: elevation funktioniert nicht in L Vorschau
  • Bluetooth-Rundfunk
  • Android Download Manager abgeschlossen
  • Bitmap aus TextView (getDrawingCache) immer null
  • Bitte beachten Sie, dass ich nicht versuche, den Emulator an Eclipse zu binden. Ich unterrichte die mobile Web-App-Entwicklung mit jQTouch. Die Web-Apps testen, indem sie den Emulator eigenständig betreiben und den Browser öffnen.

    Während meine Maschine ist ein wenig veraltet, habe ich keine Probleme mit Vista, Office, PowerStudio, etc. Hier sind Details, um die Daten um dieses Problem hinzuzufügen.

    • Betriebssystem: Microsoft Vista, 32-Bit
    • Prozessor: Intel Celeron M CPU 520 bei 1,60 GHz
    • Speicher: 1,5 GB
    • Symantec Antivirus – Behinderte
    • Emulator Start ohne Animation – hat nicht geholfen
    • Startzeit über 20 Minuten
    • Java Version: 1.6.0_21
    • AVD-Einstellungen: Gerät RAM-Größe 1024, Snapshot-Unterstützung aktiviert sowohl bei AVD als auch beim Start. – ram Größe und Schnappschuss nicht helfen

    Google muss das Problem anerkennen und Anleitungen darüber geben, welche Entwicklungsumgebungen tatsächlich funktionieren. Wenn es eine Empfehlung für Plattform, Java-Version, Speicher, etc. gab, würde ich ihm folgen.

    Im Moment habe ich keine anderen Optionen als den Schülern zu sagen, dass der Android-Emulator nicht funktioniert. Die einzige Android-Lösung ist, ein echtes Telefon zu kaufen, das das Testen auf eine einzige Android-Version und Konfiguration beschränkt.

    Die Schüler haben keine Probleme mit dem iOS-Simulator auf dem Mac.

    Wenn jemand, der für Google funktioniert, tatsächlich kommentieren könnte, wäre das toll.

    Danke, Dale

  • Wie installiere ich eine APK-Datei im Android Emulator?
  • Hochwertige Protokolle für Bluetooth / WiFi Direct Sockets?
  • AudioRecord zeichnet intermittierenden Sound in Android L Developer Preview auf
  • Ändern Sie die Spinner-Hintergrundfarbe, aber halten Sie den Pfeil
  • Android-Absicht Filter Datenpfad Beispiel
  • Emulator läuft nicht auf Android Studio
  • 7 Solutions collect form web for “Android Emulator ist so langsam, dass es unbrauchbar ist”

    Der Android-Emulator ist genau das, ein Emulator – es emuliert einen ARM-Prozessor. Emulation wird nie so schnell wie einheimisch sein. Angesichts der Tatsache, dass Sie eine so große Menge an Speicher Ihres Computers für den Emulator verwenden, sind Sie wahrscheinlich, um konsequent zu pflanzen, was dazu beitragen wird, dass die Leistung leiden wird.

    Der iOS-Simulator auf der anderen Seite ist nur ein Satz von APIs, die mit dem iOS SDK übereinstimmen und vorgibt, ein iOS-Gerät zu sein, aber läuft alle Code nativ auf dem Rechner mit allen Ressourcen, Prozessor-Geschwindigkeit und Speicher der Maschine hat und wahrscheinlich Viel schneller laufen als auf dem eigentlichen Gerät laufen.

    Ich habe kein Problem beim Ausführen des Android Emulators auf meinem alten Core Duo T2400 @ 1.83GHz mit 2GB RAM. Die Startzeit kann ein paar Minuten sein, aber sobald es läuft läuft es gut mit nur gelegentlichen Verzögerung.

    Mein Desktop mit einem Core 2 Quad Q6700 @ 2.66GHz mit 2GB RAM reißt durch den Emulator.

    Beide Maschinen haben den Emulator unter Windows und Linux mit verschiedenen Java-Versionen, die ähnliche Ergebnisse erzielen. Meine Vermutung ist, dass Ihr Prozessor ein wenig auf der schwachen Seite ist.

    Überprüfen Sie diesen Artikel Wie beschleunigen Sie die Android Emulator um bis zu 400

    Oder in Kürze, laden Sie einen android-x86-Build hier , installieren Sie mit Virtualbox, finden Sie IP-Adresse von android vm von alt + F1 und netcfg (alt + F7, um wieder in grafischen Modus zurückzukehren) und verbinden Sie mit dem vm mit adb (sagen Sie adb connect 192.168.1.5 ).

    Gerade benutzt, viel schneller

    Ich habe den Emulator auch sehr langsam gefunden – ich denke, es ist am besten, ein funktionierendes Android-Gerät zu haben und einfach nur den Emulator für ein Backup 'zweite Meinung' oder ein Referenzgerät zu haben. Es ist nutzbar, aber viel langsamer als mein Handy, obwohl mein aktuelles Gerät ziemlich niedrig ist. Schließlich fand ich, dass das Senden von meinem Code an das physische Gerät (oder Emulator) wurde zu einem Engpass, so baue ich ein kleines Framework, damit ich die meisten der Arbeit als Desktop-Anwendung zu entwickeln. Das hat sich bislang sehr gut gearbeitet und hat sich mit meiner Entwicklung umgedreht. Ihre milage kann variieren

    Versuchen Sie mit Genymotion Emulator für Android, die schnell ist und auch alle wichtigen Plattformen einschließlich Linux / Mac und Windows unterstützen. Es hat auch spezifische Emulator-Bilddateien, um tatsächliche mobile Geräte wie Xeperia Z oder Nexus 4 und so weiter zu emulieren.

    Verwenden Sie Genymotion. Es ist ein sehr schneller Androide Emulator.

    Android Emulator ist nur ein Emulator, es emuliert ein Android-Gerät. Es ist wie Virtualisierung, Sie teilen die Ressourcen Ihres Computers mit Emulator, müssen Sie die neuesten Prozessor und mindestens 8GB oder RAM, um schneller zu laufen. Über RAM: Windows und Hintergrundprogramme verbrauchen einen Teil Ihrer Ressourcen, wenn Sie Ihre Computerressourcen aktualisieren, wird der Verbrauch dieser Software fast unbedeutend sein und Sie haben eine Menge Ressourcen für Ihren Emulator (vorausgesetzt, Sie haben auch Eclipse oder Android Studio läuft).

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.