Android korrekte Weise, OKHTTP Singleton für parallele Abfragen mit Plätzchen zu verwenden

Ich arbeite an einem Android-Projekt, in dem ich die Apache httpclient-Implementierung durch den OKHTTP-Client ersetzen möchte. Ich möchte wissen, wie ich einen globalen Client erstellen kann, der für Netzwerkanforderungen in verschiedenen Aktivitäten und Diensten verwendet werden kann, die das Multi-Threading des Clients verwenden. Soll ich ein Singleton-Objekt von OKHTTPClient erstellen und es in meinem Code wiederverwenden?

Auch wo sollte ich den Cookiestore der Anfrage hinzufügen, In der globalen Definition des Clients, so dass ich alle Anfragen Cookie zur Verfügung haben oder bei der Erstellung der Anfrage in Einzelaktivität oder Service?

  • Wie kann man einen Dialog themed wie Aktivität abbrechen, wenn er außerhalb des Fensters berührt wird?
  • Intent filter pathPrefix mit Fragezeichen
  • Android Studio: Kann nach einer Weile keine Dateien bearbeiten
  • Was ist "android: allowBackup"?
  • Wie zu verhindern, dass andere Ansicht aus dem Bildschirm gedrückt wird
  • Ansicht anzeigen, wenn die Symbolleiste zusammenbricht
  • Laden Sie öffentliche Schlüsseldaten aus Datei
  • Testen Sie mehrere Android-Geräte auf einem Rechner
  • Android Google Maps API V2 Mittelmarker
  • Was sind TAG und Id in Android?
  • Automatische Beantwortung des eingehenden Anrufs programmgesteuert?
  • PayPal Spenden auf Android Apps
  • One Solution collect form web for “Android korrekte Weise, OKHTTP Singleton für parallele Abfragen mit Plätzchen zu verwenden”

    Der allgemeine Ansatz zur Verwendung von OkHttp ist eine OkHttp-Instanz mit einer HttpResponseCache-Instanz. Ob es als Singleton erstellt werden muss, hängt von den Anforderungen Ihrer Anwendung ab. Zum Beispiel kann die einzelne Instanz von OkHttp in einer Unterklasse von Android's Application.onCreate () erstellt werden. In diesem Fall muss es kein Singleton sein, wenn du die Unterklasse deiner Android-App der Application-Klasse zu einem Singleton machst.

    Zitat aus ihrem Wiki :

    "Die meisten Anwendungen sollten echtes OkHttp () genau einmal anrufen, es mit ihrem Cache konfigurieren und überall dieselbe Instanz verwenden."

    Sobald Sie Ihre OkHttp-Instanz erstellt haben, können Sie ihre setCookieHandler() API-Methode verwenden, um einen persistenten setCookieHandler() hinzuzufügen, der in allen nachfolgenden HTTP-Anforderungen verwendet wird. Sehen Sie diese SO-Antwort für weitere Details über die Implementierung eines cookiestore, die mit OkHttp funktioniert.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.