Android Studio – Wie kopiere ich ein Projekt?

Okay, ich habe etwas gesucht und scheine in die Nähe der Antwort zu kommen, die ich suche. Aber aus Angst, etwas mit meinem aktuellen Projekt zu verwirren (ich bin ein erstes Mal App-Entwickler und ich bin schon sehr erfreut … Ich würde gerne so bleiben), ich bin auf der Suche nach einem netten und klaren Schritt für Schritt, wie man ein Projekt kopiert. Ich weiß, einige Dinge in bestimmten Orten müssen importiert werden / umbenannt, aber ich bin nicht sicher genau was / wo.

Also, gibt es einen guten Schritt für Schritt auf, wie dies zu tun oder bin ich fehlt es? Wenn nicht, kann mir das jemand ausführlich erklären?

  • Android-Ressource für ein bestimmtes Produkt
  • NumberFormatException: Ungültige Revision: 24.0.0-alpha1: Ungültige Revision: 24.0.0-alpha1
  • So ändern Sie das Kontrollkästchen (Häkchen) Farbe auf Weiß in Android XML
  • Mit vorgefertigten statischen Bibliotheken für Android NDK Entwicklung
  • OnTouchEvent onClick onLongKlicken Sie auf Anrufe
  • Kindle Fire Emulator nicht mehr unterstützt
  • EDIT: Ich möchte ein App-Projekt kopieren, um ein anderes App-Projekt zu machen, das sehr ähnlich ist. Ich benutze Android Studio für meine Apps. Ich möchte in der Lage sein, eine App zu benutzen, um eine andere zu machen, die genau so ist (mit natürlichem Kurs). Also anstatt ein neues Projekt zu machen und alle xml / java-Dateien zu machen und alle Bilder hinzuzufügen, etc. Ich möchte in der Lage sein zu verwenden, was ich schon habe und dupliziere es, um eine andere App zu machen, die völlig vom Original getrennt ist. Ich benutze Eclipse überhaupt nicht, ich benutze Android Studio für meine Apps.

  • Wie kann ich Audio-Funktionen auf Android bestimmen?
  • Programmgesteuert ausführen Touch-Ereignis in Android
  • Android - Speichern oder Löschen von Dateien, die von der Anwendung bei der Deinstallation erstellt wurden
  • Android - Wie man auf die Menüpunkte der Actionbar in der Fragmentklasse zugreift
  • Bibliothek mit Bündel Abhängigkeiten (Fett aar)
  • Automatische Abmeldung nach X Minuten, Android
  • 6 Solutions collect form web for “Android Studio – Wie kopiere ich ein Projekt?”

    Ich bin ein Neuling für Android und AndroidStudio (AS) und ich habe seit vielen Stunden versucht, AS zu verwenden, um ein Projekt zu klonen. Vielen Dank für die oben genannten Antworten, die mich auf den richtigen Weg gesetzt haben. Für alle Anfänger, wie ich selbst, die folgenden detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen sollten sich als nützlich erweisen:

    1. Mit dem Windows Explorer navigieren Sie zum Android Studio-Projektverzeichnis, um den zu klonierenden Projektordner auszuwählen.

    2. Kopiere den ausgewählten Ordner;

    3. Fügen Sie den Ordner in das Android Studio (AS) -Projektverzeichnis ein.

    4. Benennen Sie den eingefügten Ordner um, um den neuen Namen des geklonten Projekts zu sein, sagen Sie 'ViewPager_Shell';

    5. Starten Sie Android Studio;

    6. Wählen Sie 'Ein vorhandenes Android Studio Projekt öffnen';

    7. Navigieren Sie zum AS-Projektverzeichnis.

    8. Wähle den Ordner 'ViewPager_Shell';

    9. Vergewissern Sie sich, dass die AS-Explorer-Ansicht auf der linken Seite des AS-Hauptrahmens sichtbar ist.

    10. Wählen Sie die 'Android' Ansicht für den Explorerbereich aus.

    11. Open app -> java; Der alte Paketname sollte nun sichtbar sein, zB 'com.hulme.owm';

    12. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den alten Paketnamen und wählen Sie 'Refactor -> Umbenennen'.

    13. Es sollte nun ein Dialog erscheinen; Klicken Sie mit der linken Maustaste auf 'Paket umbenennen';

    14. Ersetzen Sie im Popup-Dialog das alte Paket (zB 'owm') durch den neuen Paketnamen (zB viewpager_shell).

    15. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche 'Refactor'. IN ACHT NEHMEN!! … In der unteren linken Seite des AS-Hauptrahmenfensters sollte sich ein neuer Bereich "Fact Factor anzeigen" öffnen.

    16. Wählen Sie 'Do Refactor';

    17. Mit dem AS-Explorer-Fenster navigieren Sie zu 'Gradle Scripts -> build.gradle (Modul: app);

    18. Doppelklicken Sie auf build.gradle (Modul: app), um den Inhalt im AS-Editorbereich anzuzeigen.

    19. Ändern Sie die defaultConfig 'applicationID' Zeichenfolge in Ihren neuen vollständigen Paketpfad (zB "com.hulme.viewpager_shell");

    20. Mit dem AS-Explorer-Fenster navigieren Sie zu 'app -> manifests -> AndroidManifest.xml';

    21. Doppelklicken Sie auf 'AndroidManifest.xml', um es im AS-Editorbereich anzuzeigen.

    22. Unter dem Manifest- Tag soll man beobachten, dass der neue Paketname (zB 'com.hulme.viewpager_shell') als Ergebnis des vorherigen Refactoring-Schritts erscheint;

    23. Klicken Sie unter Anwendungs- Tag auf android: Label auf einen neuen Namen (zB "ViewPager Shell Demo") – das ist der Name, der in der Liste der installierten Apps angezeigt wird, die von Android 'Settings -> Application Manager bereitgestellt werden.

    24. Unter Aktivitäts- Tag wechseln Sie android: Label auf einen neuen Namen (zB "VP Shell") – das ist der Name, der unter dem Symbol der App erscheint und es ist auch der Standard-ActionBar-Titel der Aktivität.

    25. Sie sollten nun in der Lage sein, das neu geklonte Projekt zu bauen und zu betreiben.

    Um Ihr Ziel zu erreichen, folgen Sie den folgenden Schritten:

    1. Schließen Sie das vorhandene Projekt, indem Sie zu Datei-> Schließen navigieren.
    2. Finden Sie Ihren Android Studio-Workspace-Pfad und navigieren Sie zu diesem Pfad.
    3. In diesem Verzeichnis haben Sie dieses Projekt. Machen Sie einen neuen Ordner und kopieren Sie den Inhalt dieses Ordners in diesen neuen Ordner. Oder kopiere den vorhandenen und den Projektordner und füge ihn ein, wo immer du willst und ihn dann umbenennen.

    4. Gehen Sie zu Android Studio, wählen Sie Vorhandenes Projekt importieren, wählen Sie den neuen Ordner aus dem Pfad, den Sie gespeichert haben.

    Dies muss ausreichen, um Ihr Ziel zu erreichen. Hoffe das könnte dir helfen

    SCHRITTE ZUR ERSTELLUNG EINES ANDROID STUDIO-PROJEKTS AUS EINEM ANDEREN PROJEKT
    (Mehrfach getestet ab Version 2.3.3)


    1. Schließen Sie das Android Studio
    2. Navigieren Sie zum Projektverzeichnis und finden Sie den Projektordner, den Sie ersetzen möchten
    3. Kopiere den Projektordner, füge ihn in das gleiche Verzeichnis ein und benennst (keine Leerzeichen)
    4. Öffnen Sie das Android Studio und öffnen Sie das kopierte / neue Projekt
    5. Wenn Sie aufgefordert werden, den Gradle-Import aus dem Projekt zu entfernen, lassen Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf OK.
    6. Unter App, res, Werte, öffnen Sie strings.xml und aktualisieren Sie den App-Namen. Du wirst wahrscheinlich wieder hierher kommen, um weitere Strings zu bearbeiten, um deine neue App zu passen.

      1. MainActivity.java in MainActivity.java den Teil des Paketnamens, der geändert werden muss (in der Regel der letzte Teil nach dem Zeitraum, zB im Paket net.androidbootcamp.concerttickets , wähle man concerttickets ).

      2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Auswahl und wählen Sie Refactor, dann umbenennen.

      3. Wenn Sie aufgefordert werden, das Paket umzubenennen oder das Verzeichnis umzubenennen, wählen Sie zuerst das Verzeichnis umbenennen, lassen Sie die Kommentare überprüft und fahren Sie fort.

      4. Sei geduldig, bis die untere linke Ecke sagt: "[n] Vorkommen geändert".

      5. Wiederholen Sie die Schritte 8-10, aber dieses Mal wählen Sie umbenennen Paket, dann überprüfen Sie beide Felder (Kommentare und Text Vorkommen), und fahren Sie fort.

      6. Es wird Ihnen eine Refactor Vorschau unten geben, klicken Sie auf "Do Refactor".

      7. Klicken Sie auf die Schaltfläche synchronisieren (Strg + Alt + Y).

      8. Wählen Sie bauen, sauberes Projekt.

      9. Führen Sie App aus, um zu testen, bevor Sie weiter ändern.

    HINWEIS: Möglicherweise müssen Sie Ihr Thema für Ihren (internen) Emulator erneut auswählen.

    Der einfachste Weg, um ein Projekt in Android Studio zu kopieren ist,

    1. Zuerst speichern oder laufen Sie Ihr aktuelles Projekt (Denken Sie, dass Sie gerade eine App namens "ClientAppOne"). Wenn Sie Ihre App ausführen, speichert es automatisch die Änderungen, die Sie daran gemacht haben.
    2. Gehen Sie dann in den Ordner, in dem sich die Datei befindet. (Angenommen, Sie haben sie im Ordner "Dokumente" gespeichert. "ClientAppOne" wird als weiterer Unterordner im Dokumentordner angezeigt)
    3. Kopiere es und füge in den gewünschten Ordner ein (Angenommen, du willst erneut eine neue Anwendung im Dokumentordner sammeln).
    4. Es wird ein weiterer Ordner als "ClientAppOnecopy" so, benennen Sie es als "ClientAppTwo" (umbenennen als Ihren gewünschten Namen)
    5. Von Android Studio aus gehen Sie zu Datei-> Öffnen-> und wählen dann das Dokument aus und wählen den Ordner ClientAppTwo.
    6. Dann wird das Projekt auf dem Android Studio-Bildschirm geladen.
    7. Wählen Sie unter dem Java-Ordner das "com.example.clientappone" aus.
    8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Refactor-> Umbenennen-> Umbenennen Paket-> dann fügen Sie "ClientAppTwo" -> Wenn Sie möchten, können Sie die Vorschau durch Klicken auf "Do Prieview" -> klicken Sie auf "Do Refactor"
    9. Dann, wenn Sie es laufen, wird es nicht schaffen, eine andere Anwendungsdatei als ClientAppTwo.This App auch als die gleiche App namens ClientAppOne.So, dass Sie die Gradle-Datei von ClientAppTwo As – Ändern von Gradle

    Hier müssen wir die build.gradle (Module.app) auswählen.Und hier müssen wir die applicationId als: applicationId "org.sliit.clientapptwo"

    "Org.sliit.clientapptwo" ist mein Paketname.

    Das wird dir helfen 🙂

    (Anmerkung: hier habe ich "ClientAppOne" und "ClientAppTwo" nur für Demonstrationen verwendet)

    Ich bin ein Neuling auf Android-Sachen, aber dieser etwas grobe Prozess hat gut für mich gearbeitet:

    Im Android Studio:

    1. Erstellen Sie ein neues leeres Projekt.
    2. Gehen Sie in das Projekt, das Sie klonen möchten.
    3. Wählen Sie in der Projektstruktur alle Ihre Java-Klassendateien aus – mit Ausnahme von MainActivity (klicken Sie auf, dann auf den Pfeil nach oben, um sie alle in einem Zug auszuwählen) und kopieren Sie sie in die Zwischenablage.
    4. Gehen Sie in Ihr neues Projekt und fügen Sie die Java-Klassendateien in den entsprechenden Ordner ein. Jeder Hinweis auf PACKAGE NAME ist AUTOMATISCH AKTUALISIERT.
    5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für alles andere (drawables, XML-Layouts usw.).
    6. Kopiere und füge den HauptAktivitäts-Quellcode aus dem alten Projekt in den neuen ein (manuell den Paketnamen ändern).
    7. Möglicherweise müssen Sie ein paar manuelle Änderungen vornehmen (zB wenn Sie alle Klassennamen in XML markieren).
    8. Für das Manifest kopieren und fügen Sie den Inhalt erneut ein und ändern dann den Paketnamen manuell.
    9. Das sollte bereit sein, zu bauen.

    Ich finde die anderen vorgeschlagenen Lösungen zu kompliziert. So mache ich das.

    In Android Studio wähle ich den Projektordner in der Projektansicht aus, klicke mit der rechten Maustaste auf "Refactor" und "Copy …" (oder einfach nur F5 drücken). Im Dialog gebe ich einfach die Kopie eines neuen Projektnamens und wähle einen neuen Ordner aus.

    Um den Projektordner auszuwählen, muss man zunächst sicherstellen, dass die Projektansicht das gesamte Projekt zeigt, nicht nur die "App".

    Das ist es! Nur ein einziger Schritt Keine Notwendigkeit, File Explorer oder Finder zu verwenden, um Dateien zu kopieren. Android Studio kopiert alle Dateien in den neuen Ordner und macht das notwendige Refactoring.

    Ich weiß nicht, ob dies eine neue Funktion i Android Studio oder wenn es andere Probleme mit dieser Art, es zu tun ist. Allerdings verwende ich diese Methode oftmals, um Kopien von Projekten als "Gabeln" zu erstellen, um verschiedene Möglichkeiten auszuprobieren, ein Problem zu lösen, ohne das ursprüngliche Projekt zu ändern, und es scheint gut zu funktionieren.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles über Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.