Android USB Debugging Port Vorwärts Fehler

Ich habe ein Problem mit der Android-Remote-Debug-Port-Weiterleitung. Ich muss Ports in der 44300-44399 Reihe vorwärts erhalten, weil Visual Studio Debugging nur SSL auf diesen Häfen erlaubt, aber ich kann nie diese Häfen vorwärts erhalten, obwohl die Dokumentation sagt, dass es an irgendeinem Hafen von 1024-65535 arbeiten sollte. Jedermann begegnet diesem oder wissen, wie ich herausfinden kann, warum der Hafen nicht weitergeleitet wird? Ich weiß, dass die Verbindung da ist, da andere Ports ok arbeiten. Bildbeschreibung hier eingeben

  • Minimale Bildschirmauflösung für Android-Geräte
  • Farbfilter mit xml in ImageView anwenden
  • Erlaubnis verweigert (fehlende INTERNET-Berechtigung?): Aber die Erlaubnis ist gegeben
  • Android ImageView ScaleType und Artikelhöhe
  • Wie benutzt man eine TimerTask, um einen Thread auszuführen?
  • "Kann keine Recycling-Bitmaps zeichnen" bei der Anzeige von Bitmaps in der Galerie, die an Adapter angeschlossen ist
  • ADB-Server-Version (36) stimmt nicht mit diesem Client überein (39) {Nicht mit Genymotion}
  • PopBackStack verursacht das Aufrufen von oncreateView des Fragments immer wieder
  • Android-Bibliothek mit spezifischer Produkt-Aromen-Abhängigkeit
  • Profiling Android Apps mit Eclipse Plugin TPTP anstelle von Traceview
  • Durch das Anhängen eines Debuggers wird manchmal die App zum Absturz gebracht
  • So senden Sie Nachricht von Android App über Viber Nachricht
  • One Solution collect form web for “Android USB Debugging Port Vorwärts Fehler”

    Ich fand das in der Chromiumquelle . Anscheinend ist nur 1024-10000 erlaubt, trotz der docs in Chrom sagen anders. Überprüfen, ob sie offen sind, um den zulässigen Bereich auf das gesamte Spektrum zu erweitern.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.