Tag: android gradle

Ist es sicher, den .gradle-Ordner in Android Studio zu löschen?

Ich habe ein altes Projekt, an dem ich arbeite, bemerkte ich, dass der .gradle Ordner zu viele Unterordner für jede Verteilung von Gradle hat, die ich in der Vergangenheit geändert habe, ist es sicher, die alten Versionen Unterordner zu löschen?

Wie kann man Abhängigkeiten in die .aar-Bibliothek aufnehmen?

Ich benutze Android Studio 1.4 Ich habe ein Modul in meinem Projekt, das nächste Abhängigkeiten in build.gradle hat: dependencies { provided fileTree(dir: 'libs', include: ['*.jar']) provided 'junit:junit:4.12' apply plugin: 'com.google.gms.google-services' provided 'org.apache.directory.studio:org.apache.commons.io:2.4' provided 'com.google.android.gms:play-services:8.1.0' provided 'com.fasterxml.jackson.core:jackson-databind:2.2.0' provided 'com.fasterxml.jackson.core:jackson-core:2.2.0' provided 'com.fasterxml.jackson.core:jackson-annotations:2.2.0' } Nach dem Aufbau des Projekts und der Synchronisierung von Grade, bekomme ich lib-release.aar in […]

App wird jedes Mal kompiliert, wenn Gradle läuft und dabei viel Zeit in Anspruch nimmt

Bei der Entwicklung mit Eclipse, wenn ich eine App vorher gelaufen / debugged und habe nicht geändert seinen Quellcode, ist es ziemlich schnell zu laufen / Debug die gleiche App wieder. Allerdings, mit Android Studio und Gralde, jedes Mal, wenn ich versuche zu laufen / Debug einer App, würde Gradle-Build immer ausgeführt werden, Hinzufügen einer […]

Konfigurieren Sie Testordner für Unit-Tests im Android Studio

Ich habe einen Ordner für Unit-Tests in meinem Android-Studio-Projekt hinzugefügt. Der Standardordner ist andoidTest, aber ich habe einen neuen Ordner und Namen in Test stattdessen hinzugefügt. ( Wie roboyste Probeversuche ) Wenn ich Testabhängigkeit in meinem build.gradle unter Modul wie hinzufügen testCompile("junit:junit:${junitVersion}") testCompile ("org.robolectric:robolectric:${robolectricVersion}") Sie werden nicht zu externen Bibliotheken unter Projekt hinzugefügt, aber wenn […]

Gradle verpackt gdbserver nicht in apk. Ndk-gdb führt zu "ERROR: Nicht debugfähige Anwendung auf dem Zielgerät installiert"

In Android Studio 0.6 habe ich ein Android-Test-Projekt mit einer sehr einfachen C-Funktion mit dem JNI gewickelt. Ich setze android:debuggable="true" in der AndroidManifest.xml . Ich lief ndk-build NDK_DEBUG=1 . Dies erzeugte einen gdbserver und eine gdb.setup Datei an der richtigen Stelle. Allerdings, als ich das Projekt im Android Studio baute und ndk-gdb –debug bekam ich […]

Android Studio 2.3 Update nicht öffnen App

Ich habe vor kurzem das Android Studio auf 2.3 aktualisiert. Wenn ich die Instant Run-Taste, Es kompiliert die App, aber nicht öffnen Sie die App auf dem Android-Gerät. Sogar 'Hot Swap' ist danach nicht aktiviert, es zeigt "Keine aktive" App 'starten ". Irgendeine Idee, was ich falsch machen könnte Ich habe versucht, ein neues Projekt […]

App-debug-unaligned.apk für Eigenschaft 'inputFile' angegeben ist nicht vorhanden

An diesem Morgen, als ich mein Android Studio Projekt öffnete, dass ich seit einer Woche oder so gearbeitet habe, war es plötzlich nicht in der Lage, die App auf meinem Handy auszuführen. Es kann mit gradle ohne irgendwelche Fehler synchronisieren, aber wenn ich versuche, die Anwendung auszuführen, bekomme ich folgende Fehlermeldung: A problem was found […]

Wie benutzt man findViewById () in robolectric

Ich möchte einfach mit Robolectric testen, wenn eine bestimmte Ansicht in einem Fragment sichtbar ist. Mein Unit-Test sieht so aus: ActivityController controller = Robolectric.buildActivity(FragmentActivity.class); FragmentActivity activity = (FragmentActivity) controller.create().start().resume().visible().get(); F fragment = new MyFragment(); activity.getSupportFragmentManager().beginTransaction() .add(fragment, FRAGMENT_TAG).commit(); View view = fragment.getView().findViewById(R.id.my_view); assertEquals(view.getVisibility(), View.VISIBLE); Ich benutze das neueste Android-Plugin 1.1.3, robolectirc 2.4 und robolectric gradle plugin […]

Android Studio bauen Aromen – Wie man gleiche Quelldateien in verschiedenen Geschmacksrichtungen hat

Ich muss einen Demo-Geschmack im Android-Studio für eine App erstellen. In meiner App-Ebene Gradle-Datei habe ich einen anderen Geschmack namens Demo und die Standard-Geschmack von voller natürlich erstellt. Es sieht aus wie das: apply plugin: 'com.android.application' android { compileSdkVersion 22 buildToolsVersion "21.1.2" defaultConfig { applicationId "com.example.uen229.myapplication" minSdkVersion 17 targetSdkVersion 22 versionCode 1 versionName "1.0" } […]

Wie kann ich einen JAR in mein gradle Projekt hinzufügen?

Ich benutze gradle im Android Studio für ein Android-Projekt. Ich habe ein Glas, das ich heruntergeladen habe TestFlightAppLib.jar . Dieses Glas ist nicht im Maven-Repository vorhanden, also kann ich es nicht einfach in mein build.gradle . Wie kann ich diese JAR-Datei zu meinem Projekt hinzufügen? Ich sehe keine Möglichkeit, dem Projekt ein externes Glas hinzuzufügen. […]

Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.