Tag: Android ndk

Wie benutzt man googletest zum Testen von C ++ – Code, der in Java auf Android aufruft?

Ich arbeite an einer ziemlich komplizierten C ++ – Bibliothek, die ich planen, richtig mit Googletest für Android NDK zu testen. Bisher folge ich dem Google Testbeispiel und strukturiere das Projekt so: Android.mk: LOCAL_PATH := $(call my-dir) include $(CLEAR_VARS) LOCAL_MODULE := foo LOCAL_SRC_FILES := foo.cpp include $(BUILD_SHARED_LIBRARY) include $(CLEAR_VARS) LOCAL_MODULE := foo_unittest LOCAL_SRC_FILES := foo_unittest.cpp […]

Referenztischüberlauf (max = 512) JNI

Ich bin ein bisschen mit diesem verklemmt … ReferenceTable Überlauf (max = 512), ich bin sicher, es hat mit der Anzahl der lokalen Referenzen zu tun, die in meinem nativen Methodenaufruf erstellt werden … Um das Problem umzugehen, habe ich sogar Versucht, die lokalen Referenzen aus dem nativen Anruf zu entfernen; Aber trotzdem bin ich […]

SIG33 beim Debuggen von nativem Android

Ich verwende Android Studio, um eine NativeActivity App zu debuggen, die in C ++ geschrieben wurde In meinem C ++ – Code das erste, was ich in android_main() warte 10 Sekunden, bis der Debugger anhängt. Im 'Debug'-Fenster sehe ich: Now Launching Native Debug Session Und dann nach ein paar Sekunden Debugger attached to process 28458 […]

Wie bekomme ich Magic Color Effekt wie Cam Scanner mit OpenCV

Dies ist das Originalbild. Cam Scanner Magic Farbeffekt. Mein Filter auf dem Bild. Ich ändere den Kontrast des Bildes. dst.convertTo(dst, -1, 2, 0); Dann mit Gaußschen Unschärfe zum Glätten. cv::GaussianBlur(dst,result,cv::Size(0,0),3); cv::addWeighted(dst, 1.5, result, -0.5, 0, result); Was soll ich bei meinem Bild erzielen? AKTUALISIEREN Nach Histogramm Equilisation – vector<Mat> channels; Mat img_hist_equalized; cvtColor(dst, img_hist_equalized, CV_BGR2YCrCb); […]

Android ndk verschachtelte Module

Ich habe ein natives Projekt, das in Frustration mit dem Make-System, das ich arbeitete, indem ich einfach den ganzen Code zusammen vor vielen Jahren verklemmte. Ich habe versucht, das Projekt richtig auf gradle-experimentell zu portieren, aber das ist immer noch eine Katastrophe 2,5 Jahre später. Ich versuche jetzt, das Android.mk-System in das reorganisierte (für gradle-experimentelle) […]

Wie gehe ich valgrind mit einer Android App?

Ich habe Valgrind für Android installiert und ich kann bestätigen, dass es funktioniert, wie ich es versuchte, mit ihm zu fahren, und es funktioniert gut. Aber wie kann ich eine Android-App mit einer nativen Komponente ausführen, die ich gerne debuggen möchte? Ich habe diese Frage angeschaut: Wie man eine Android-App mit valgrind anfängt, aber ich […]

Liste der unterstützten nativen Code von Android-Handys

Gibt es eine Liste von Android-Handys und ihre unterstützten nativen Code? Zum Beispiel möchte ich wissen, welche Telefone nur armeabi und welche armeabi-v7a . Letzteres ist wichtig, denn ich mache eine Menge Gleitkomma-Berechnung im nativen Code.

JNI Android – konvertieren char * zu Byte-Array und bringen Sie es zu Java

Ich habe zunächst eine Funktion benutzt, um ein char * to java als UTF-8 String zurückzugeben, aber da ich immer Fehler bekam, schrieb ich die folgende Funktion, um ein char* als Java- byte[] , damit ich versuchen könnte, das zu konvertieren Array in eine String in Java-Seite: jbyteArray Java_com_vektor_amapper_util_InputDeviceManager_getDevNameBytes(JNIEnv* env, jobject thiz, jint index) { […]

Was sind die Konsequenzen, wenn wir versuchen, ein Native Thread dauerhaft an die DVM (JVM)?

Ist es möglich, einen nativen Thread dauerhaft an die JVM (AttachCurrentThread) (oder) anzubringen ist es besser, wenn nötig zu sein (Java-Funktionen aufrufen) und sofort abzutragen, sobald die Arbeit abgeschlossen ist Ich schrieb eine Probe native App mit den oben genannten Fällen, fand keinen Unterschied. Aber durch Googeln, vage ich kam zu wissen, dass, wenn an […]

Android (ART) Absturz mit Fehler JNI DETEKTIERTE FEHLER IN ANWENDUNG: jarray ist eine ungültige Stapel indirekte Referenztabelle oder ungültige Referenz

Ich schreibe eine Android-Anwendung, die ein Bild aus dem nativen C (NDK r10d) verarbeitet. Der Code funktionierte gut bis die jüngste ART-Einführung, die mit JNI strenger ist. So funktioniert der Code bei Dalvik (zB bei Pre-Lolipop-Geräten), aber ich schaffe ein SIGENV auf den neuesten Handys. Ich bekomme jetzt den Fehler: 04-26 16:18:34.169: E/art(21443): 0xb4a2dd00 SpaceTypeMallocSpace […]

Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.