Appium: Adb-Server-Version (31) stimmt nicht mit diesem Client überein (36)

Hier ist mein Problem, ich laufe mein Appium-Skript mit Python statt py.test. Ich mache, weil py.test nicht nett mit Variablen spielt, die ich aus einer Textdatei bekommen möchte. Allerdings, wenn ich mein Skript mit Python läuft alles funktioniert, außer egal was, meine erste Methode wird immer einen Fehler haben. Wer weiß, wie man den Fehler beheben kann Adb-Server-Version (31) stimmt nicht mit diesem Client überein (36)?

Die Adb-Server-Version (32) stimmt nicht mit diesem Client überein (36); Töten … "Shell getprop ro.build.version.release 'mit Code 1 verlassen (" stdout ":" "," stderr ":" error: device "adb server version (32) stimmt nicht mit diesem client überein (36 ); Töten … 'nicht gefunden \ n "," code ": 1}

  • Android-Gerät wird nicht in der Adl-Liste angezeigt
  • Android simulieren schnell swipe
  • Android-Handy neu starten, wenn App aus Eclipse laufen
  • Wie kann ich den Gerätenamen ändern? (Adb-Geräte)
  • Android-USB-Debugging in VirtualBox
  • Adb shell dumpsys meminfo - Was ist die Bedeutung jeder Zelle ihrer Ausgabe?
  • Android Studio - wie man Bibliotheken benutzt (aus Eclipse-Projekten)
  • Java.lang.RuntimeException mit Facebook Login Beispiel
  • Android - Das angegebene Kind hat bereits ein Elternteil. Sie müssen removeView () auf dem Elternteil des Kindes aufrufen
  • Wie kann man die Art eines Extra in einem Bündel bestimmen, das von der Absicht gehalten wird?
  • Kopieren und Einfügen von Bildern in Edittext
  • Android ScrollView scrollTo () Methode funktioniert nicht mit TextView?
  • 12 Solutions collect form web for “Appium: Adb-Server-Version (31) stimmt nicht mit diesem Client überein (36)”

    Ich habe dies bearbeitet, indem ich folgendes tue:

    1. Gehen in GenyMotion Einstellungen -> ADB Tab,
    2. Anstelle von Genymotion Android-Tools (Standard) , wählte ich benutzte benutzerdefinierte Android SDK Tools und dann durchsucht zu meinem installierten SDK.

    Ein möglicher Grund für das Auftreten dieses Fehlers liegt in der Differenz der Adb-Versionen in der Entwicklungsmaschine und dem angeschlossenen angeschlossenen Gerät / Emulator zum Debuggen.

    So Auflösung ist:

    1. Zuerst Gerät / Emulator trennen.
    2. Führen Sie auf Terminal / Eingabeaufforderung folgende Befehle aus:

      adb kill-server adb start-server 

    Damit wird der adb erfolgreich gestartet. Jetzt können Sie das Gerät anschließen. Ich hoffe es hilft.

    Genau das gleiche Problem. Versuchte zu töten und zu starten, aber was das für mich gearbeitet hat:

     adb reconnect 

    Ich hoffe es hilft.

    Wahrscheinlich haben Sie mehrere Adb-Version auf Ihrem Computer. Sie starten den Adb-Server mit einer Version und versuchen dann, eine Verbindung zu diesem Server mit einer anderen Version herzustellen. Zum Beispiel – Genymotion hat seine eigene Adb und wenn Sie Genymotion Emulator starten und dann versuchen, Adb aus Android SDK verwenden Sie wahrscheinlich einen solchen Fehler (die neueste Genymotion, die 2.7.2 hat Adb Version 1.0.32 während der neuesten Android SDK Hat adb Version 1.0.36).

    Es scheint, es gibt 2 Adb-Version in Ihrem System. Bitte finden Sie sie aus und halten Sie die Adb in Ihrem Android SDK Ordner nur, löschen Sie alle anderen Ordner, die einschließlich Adb-Datei. Sie können herausfinden, welche adb Sie von Application Monitor verwenden:

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Es könnte ein Problem sein, wenn das Adb nicht das in dir Android SDK Ordner ist.

    In meinem Fall fand ich, dass ich hier von Adb fuhr:

    / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / RSupport / Mobizen2

    Nach dem Löschen des Mobizen2-Ordners funktionieren alle adb-Befehle gut.

    Für mich war es passiert, weil ich Android-Tools an zwei Orten installiert hatte: 1. Der Ort, wo ich manuell heruntergeladen von Google 2. Automatische Download von Android Studio

    Was ich in der Lage war, war komplett löschen Sie den Ordner in # 1 und Punkt mein bash Profil und alle anderen Verweise auf den Ort, wo Android Studio installiert für mich: / Users / my_user_name / Library / Android / sdk

    Das hat es gelöst

    Ich hatte das gleiche Problem seit aktualisiert platfrom-Tool auf Version 24 und nicht sicher für root Ursache … (aktuelle Adb-Version ist 1.0.36)

    Auch versuchen adb kill-server und adb start-server aber Problem noch passiert

    Aber wenn ich die Adb-Version auf 1.0.32 herunterstufte, wird alles funktionieren

    In meinem Fall war die Lösung auf einem Ubuntu-basierten Betriebssystem:

     sudo apt remove android-tools-adb adb kill-server adb start-server 

    Optional kann die Version mit dem Befehl der adb version überprüft werden.

    Weil Sie oder Ihre Distribution bereits ADB installiert haben, bevor Sie Android Studio installiert haben.

    Und das könnte dieses Problem verursachen.

    Unter Windows, überprüfen Sie einfach die Windows-Task-Manager, wenn es irgendwelche anderen Adb-Prozesse läuft.

    Wenn ja, töte es einfach und dann den 'adb start-server' Befehl ausführen.

    Ich hoffe, es sollte das Problem lösen.

    Was für mich gearbeitet hat:

    1. adb kill-server
    2. Schließen Sie alle chrome://inspect/#devices Fenster / Tabs
    3. adb start-server
    4. adb devices

    Für diejenigen von Ihnen, die HTC Sync installiert haben, Deinstallation der Anwendung behoben dieses Problem für mich.

    Ich habe vor kurzem dieses Problem auch und nach keiner der Antworten auf hier gearbeitet Ich erkannte, dass die APK ich war gegen gegen wäre gegen die neuesten sdk gebaut worden.

    So ging ich in die Appium-Einstellungen und änderte die Plattform-Version auf die neueste Version und das löste das Problem für mich.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.