Benötigen Sie ein Passwort, um die Anwendung zu deinstallieren / zu entfernen

Ich möchte verlangen, dass ein Benutzer ein Passwort eingeben, bevor es erlaubt wird, meine Anwendung zu deinstallieren / zu entfernen. Wie kann ich diese Funktionalität umsetzen?

  • Wie kann man diesen faltenden Effekt in Android erreichen?
  • Firebase Datenbank - die "Fan Out" Technik
  • SearchView, der den gesamten Platz im neuen ActionBarCompat übernimmt
  • Android-Spracherkennung und Audio-Aufnahme in der gleichen Zeit
  • Android Studio Plugin ist zu alt
  • Recyclerview nicht aufrufenCreateViewHolder
  • Authentifizieren Sie den Benutzer, der mit dem FB auf meinem Server mit dem Android Account Manager angemeldet ist
  • Wie kann ich die Höhe eines EditText und eines Buttons ändern?
  • Erstellen Sie unsigned APK-Datei mit Android Studio
  • Kann nicht Ordner auf externen Speicher auf Android erstellen
  • Wie kann man das Timeout für Retrofit-Anfragen in robospice android erhöhen?
  • Aktivität hat Fenster / Dialog ausgelaufen (dies ist wieder!)
  • 6 Solutions collect form web for “Benötigen Sie ein Passwort, um die Anwendung zu deinstallieren / zu entfernen”

    Sie können dies tun durch:

    • Wenn Sie zum ersten Mal Ihre App installiert haben, installieren Sie eine separate Anwendung / Paket ("Watcher").
    • Die einzigen Klassen "watcher" enthält ein BroadcastReceiver, der auf ACTION_PACKAGE_REMOVED hört
    • Fügen Sie Ihrer Anwendung einen BroadcastReceiver hinzu, der auch auf ACTION_PACKAGE_REMOVED hört
    • Wenn eine Absicht auf einen Ihrer Empfänger übertragen wird, überprüfen Sie, ob die andere Komponente noch installiert ist. Wann ist es nicht (der Benutzer hat es einfach deinstalliert), fordert das Passwort auf – wenn es falsch ist, installiere die andere Komponente neu. Wenn es richtig ist, deinstalliere dich selbst.

    Das ist in Android ohne Firmware-Modifikationen nicht möglich.

    Sie können Logcat ausführen und die Startaktivitätsabsichtsinformationen erhalten. Sie werden feststellen, dass vor der Deinstallation Aktivität angezeigt wird, gibt es einen Text msg wie: Starting activity: Intent {act = android.intent.action.DELETE dat = package: com.comodo.pimsecure cmp = com.android.packageinstaller / .UninstallerActivity} dann kannst du eine Aktivität für ein Passwort einbinden .

    Das ist ein schweres Problem. Ich kann an mindestens einen nicht bösen Gebrauchskoffer dafür denken.

    ZB Stolen Phone Recovery App – Du möchtest ne'er-do-wells von der Deinstallation der App abschrecken.

    In diesem Fall kann ich an zwei vernünftige Annahmen denken, die mich aufhören würden, was du suchst:

    • Der Dieb ist sich Ihrer App nicht bewusst, also wird nicht versuchen, es zu deinstallieren.
    • Der Dieb ist sich Ihrer App bewusst und schaltet ihn aus, bis er es zu einer eisernen Kiste bringen kann * , um das Betriebssystem neu zu installieren.

    * Für die Uneingeweihten: eine eiserne Kiste wird verhindern, dass das Gerät sendet oder empfängt elektromagnetische Signale.

    Natürlich bedeutet diese Antwort, dass Du es nicht verlierst , obwohl ich vermute, dass du das schon gedacht hast.

    Es ist möglich. Sie können es mit DeviceAdminReceiver api machen. (Ich weiß nicht wie)

    Als eine Alternative zu allen Vorschlägen. Sie können ein Passwort vor der Installation oder Deinstallation einer App durch das Herunterladen von Applock. Dies gibt eine Option, um die Installation oder Deinstallation von Apps einschließlich der App zu verhindern. Laden Sie es aus dem Playstore und probieren Sie es aus.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.