Code, um Marker zu Karte mit Hilfe von Android Google Maps v2 hinzufügen

Ich habe Lat & Long-Werte von database.how, um Marker auf der Grundlage von lat & long-Werte mit Android-Google Map AIP V2 anzeigen. In Original-Android-Google Maps zeigen wir Marker auf der Grundlage von Concept Itemoverlay. In v2 weiß ich nicht, wie man Markierungen anzeigt.

dbAdapter.open(); Cursor points = dbAdapter.clustercall(Btmlft_latitude, toprgt_latitude, Btmlft_longitude, toprgt_longitude, gridsize1); int c = points.getCount(); Log.d("count of points", "" + c); if (points != null) { if (points.moveToFirst()) { do { int latitude = (int) (points.getFloat(points .getColumnIndex("LATITUDE")) * 1E6); int longitude = (int) (points.getFloat(points .getColumnIndex("LONGITUDE")) * 1E6); mapView.addMarker(new MarkerOptions().position( new LatLng(latitude, longitude)).icon( BitmapDescriptorFactory.defaultMarker())); } while (points.moveToNext()); } } points.close(); dbAdapter.close(); 

Das ist mycode.Ich bekomme Lat & Long-Werte aus der Datenbank , aber wie man Markierungen auf der Grundlage von lat & long-Werte zu map hinzufügen.

  • Unterstützt ADT Java 7 API
  • Android camera2 capture burst ist zu langsam
  • Android ViewGroup.setScaleX () bewirkt, dass die Ansicht abgeschnitten wird
  • Wenn Sie auf Tabs klicken, wird die aktuelle Registerkarte bei der Verwendung von Android TabLayout nicht umgeschaltet
  • Android context.getResources.updateConfiguration () veraltet
  • Aktivität <App Name> hat ServiceConnection <ServiceConnection Name> @ 438030a8 ausgelaufen, das ursprünglich hier gebunden wurde
  • Ich lese die Android-Google Maps Api V2. Das gibt nur statisch hinzugefügte Daten von Markern

  • Android: EditText Hinweis in Einzelzeile
  • Layout_weight funktioniert nicht in scrollview
  • Wie man einen Anruf in android macht und bei meiner Aufforderung zu meiner Tätigkeit zurückkomme?
  • Lollipop Progress Bar Tönung
  • Wie integriert man Robolectric, Maven, ActionBarSherlock (und vorzugsweise + IntelliJ) in ein Android-Projekt?
  • Wie kann ich die Textgröße des NavigationView ändern?
  • 3 Solutions collect form web for “Code, um Marker zu Karte mit Hilfe von Android Google Maps v2 hinzufügen”

    Sie müssen die Methode verwenden GoogleMap.addMarker(MarkerOptions); Ich habe dies in einem Tutorial auf meinem Blog erklärt: http://bon-app-etit.blogspot.be/2012/12/add-informationobject-to-marker-in.html

    Auf diesem Blog findest du noch mehr Beiträge zur neuen Maps API:

    • Bewegen Sie den Mop zu Ihrem / einem Standort
    • Erstellen Sie benutzerdefinierte InfoWindow
    • Zuordnen von Daten oder Objekten zu einer Markierung

    Benutze die Markerklasse

    Ein Symbol platziert an einem bestimmten Punkt auf der Karte der Oberfläche. Ein Markersymbol wird anstelle der Kartenoberfläche an den Bildschirm des Gerätes gezeichnet. Dh es wird nicht notwendigerweise die Orientierung aufgrund von Kartenrotationen, Kippen oder Zoomen ändern.

    Ein Marker hat folgende Eigenschaften:

    Anker

    Der Punkt auf dem Bild, das an der LatLng-Position des Markers platziert wird. Dies ist standardmäßig 50% von links vom Bild und am unteren Rand des Bildes.

    Position

    Der LatLng-Wert für die Position des Markers auf der Karte. Sie können diesen Wert jederzeit ändern, wenn Sie die Markierung verschieben möchten.

    Titel

    Ein Textstring, der in einem Info-Fenster angezeigt wird, wenn der Benutzer den Marker tippt. Sie können diesen Wert jederzeit ändern.

    Schnipsel

    Zusätzlicher Text, der unter dem Titel angezeigt wird. Sie können diesen Wert jederzeit ändern.

    Symbol

    Eine Bitmap, die für den Marker angezeigt wird. Wenn das Symbol nicht gesetzt ist, wird ein Standardsymbol angezeigt. Sie können eine alternative Färbung des Standardsymbols mit defaultMarker (float) angeben. Sie können das Symbol nicht ändern, sobald Sie den Marker erstellt haben.

    Ziehen Sie den Status

    Wenn Sie dem Benutzer erlauben möchten, den Marker zu ziehen, setzen Sie diese Eigenschaft auf true. Sie können diesen Wert jederzeit ändern. Die Voreinstellung ist wahr.

    Sichtweite

    Standardmäßig ist die Markierung sichtbar. Um den Marker unsichtbar zu machen, setzen Sie diese Eigenschaft auf false. Sie können diesen Wert jederzeit ändern.

     GoogleMap map = ... // get a map. // Add a marker at San Francisco. Marker marker = map.addMarker(new MarkerOptions() .position(new LatLng(37.7750, 122.4183)) .title("San Francisco") .snippet("Population: 776733")); 

    Ich vermute, das Problem ist, dass Sie Ihre Breiten- / Längengradwerte mit 1E6 multiplizieren, anstatt sie durch 1E6 zu teilen. Wenn deine gespeicherten Werte von GeoPoints kamen, könnte das dein Problem sein. Ansonsten ist die Art und Weise, wie du die Marker hinzufügst, in Ordnung und sollte funktionieren.

    Dh die lat / lng-Werte, die du an neue LatLng () übergibst, sollten aussehen wie 45.4, -95.5 NICHT 45400000, -95500000

    Überprüfen Sie den folgenden Code:

     //mMap is a GoogleMap and point is a GeoPoint this.mMap.addMarker(getMarker(point, drawableId)) 

     public MarkerOptions getMarker(GeoPoint point, int drawableId) { return new MarkerOptions() .position(new LatLng(point.getLatitudeE6() / 1000000.0, point.getLongitudeE6() / 1000000.0)) .icon(BitmapDescriptorFactory.fromResource(drawableId)); } 
    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.