Drag & Drop Espresso

Ist es möglich, per Drag & Drop Aktion über Espresso? Ich muss eine Ansicht nach unten (in gerader Linie) verschieben, um einige Bedingungen in meinem Automatisierungstest zu akzeptieren.

  • Benutzerdefinierter Cursoradapter, der bindView mehrmals aufruft
  • Gibt es Code für Snackbars in Android L oder sind wir erwartet, um sie selbst zu implementieren?
  • Aktivieren / deaktivieren Sie das Android-Gerät
  • Android: java.lang.SecurityException: Permission Denial: start Intent
  • Android-Hosts Dateiverwendung
  • Android Text Stil fehlende Licht, mittel, dünn,
  • Fehler beim Aktualisieren von ADT 23.0.0 in Eclipse
  • Wie man eine gemeinsame Bibliothek baut und es in einem anderen Programm ndk anruft
  • Dynamische Midi-Generierung und Wiedergabe auf Android: Möglich?
  • Benutzerdefiniertes Benachrichtigungslayout funktioniert nicht auf Android 2.3 oder niedriger
  • Unity-Projekt als Abhängigkeit in Gradle
  • Wie benutzt man std :: stoul und std :: stoull in Android?
  • 2 Solutions collect form web for “Drag & Drop Espresso”

    Sie können GeneralSwipeAction verwenden, um Drag & Drop zu starten.

    public static ViewAction swipeUp() { return new GeneralSwipeAction(Swipe.FAST, GeneralLocation.BOTTOM_CENTER, GeneralLocation.TOP_CENTER, Press.FINGER); } 

    Sie können den Standort anpassen, um Ihre Anforderung auch zu erfüllen.

    Das ist, wie ich es getan habe Sie haben mehr Zugang zu dem, was mit Ihrer Ansicht so geschehen sollte. Aber akzeptierte Antwort auch Drag & Drop.

      public static void drag(Instrumentation inst, float fromX, float toX, float fromY, float toY, int stepCount) { long downTime = SystemClock.uptimeMillis(); long eventTime = SystemClock.uptimeMillis(); float y = fromY; float x = fromX; float yStep = (toY - fromY) / stepCount; float xStep = (toX - fromX) / stepCount; MotionEvent event = MotionEvent.obtain(downTime, eventTime, MotionEvent.ACTION_DOWN, x, y, 0); inst.sendPointerSync(event); for (int i = 0; i < stepCount; ++i) { y += yStep; x += xStep; eventTime = SystemClock.uptimeMillis(); event = MotionEvent.obtain(downTime, eventTime, MotionEvent.ACTION_MOVE, x, y, 0); inst.sendPointerSync(event); } eventTime = SystemClock.uptimeMillis(); event = MotionEvent.obtain(downTime, eventTime, MotionEvent.ACTION_UP, x, y, 0); inst.sendPointerSync(event); inst.waitForIdleSync(); } 
    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.