FragmentActivity kann nicht auf einen Typ aufgelöst werden

Ich versuche die Anwendung aus diesem Blog . Während ich die FragmentActivity , bekomme ich folgende Fehlermeldung:

 `FragmentActivity` was not able to resolve. 

Bin ich irgendeine Bibliothek oder irgendetwas anderes?

  • Fehlt das android.os.handler-Objekt aus Android Studio
  • Aufruf eines gespeicherten Java-Objekts über JNI aus einem anderen Thread
  • Wie schreibe ich einen benutzerdefinierten Filter für ListView mit ArrayAdapter
  • Wie kann ich eine Telefonnummer mit Android-Kontaktdialog wählen?
  • Schallwellen für Audioaufnahme in Android anzeigen
  • Ändern des Ressourcenbildes der Fortschrittsleiste
  • Mein Code:

     public class Testing_newActivity extends FragmentActivity { // here the FragmentActivity getting error package not found for import /** Called when the activity is first created. */ @Override public void onCreate(Bundle savedInstanceState) { super.onCreate(savedInstanceState); //setContentView(R.layout.main); if (getResources().getConfiguration().orientation == Configuration.ORIENTATION_LANDSCAPE) { // If the screen is now in landscape mode, we can show the // dialog in-line so we don't need this activity. finish(); return; } if (savedInstanceState == null) { // During initial setup, plug in the details fragment. DetailsFragment details = new DetailsFragment(); details.setArguments(getIntent().getExtras()); getSupportFragmentManager().beginTransaction().add( android.R.id.content, details).commit(); } } } 

    Android Manifest Datei

     <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> <manifest xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android" package="com.searce.testingnew" android:versionCode="1" android:versionName="1.0" > <uses-sdk android:minSdkVersion="11" /> <application android:icon="@drawable/ic_launcher" android:label="@string/app_name" > <activity android:label="@string/app_name" android:name=".Testing_newActivity" > <intent-filter > <action android:name="android.intent.action.MAIN" /> <category android:name="android.intent.category.LAUNCHER" /> </intent-filter> </activity> </application> </manifest> 

  • Suche nach Zeichenketten
  • Programmgesteuert android: layout_centerHorizontal
  • Android SoundPool: benachrichtigt werden, wenn das Ende des Spiels gespielt wird
  • Deaktivieren Sie Word Wrap in einem Android Multi-Line TextView
  • Welche Aktivitätsmethode wird aufgerufen, wenn Orientierungsänderungen auftreten?
  • Installieren eines x86-Bildes in neuen sdk-Tools v12
  • 4 Solutions collect form web for “FragmentActivity kann nicht auf einen Typ aufgelöst werden”

    Nachdem ich lange auf diese Antwort gewartet habe, habe ich die Dinge aussortiert, und ich denke, dass viele andere Leute eine einfache Lösung für diese Frage brauchen werden.

    Warnung: Diese Lösung ist für den Eclipse-Benutzer, der Indigo oder niedrigere Version verwendet. Immer noch nach Lösungen suchen, die andere IDEs für Android verwenden.

    Wenn Sie die FragmentActivity für Ihre Anwendung mit einer Version von 2.2 oder niedriger erweitern, können Sie die android.supportv4.jar von hier herunterladen oder Sie können diese aus Ihrem android-sdk Verzeichnis ..\android-sdk\extras\android\support\v4 Und stelle dein Projekt ein.

    Wenn es kein Verzeichnis libs in Ihrem Projekt gibt, erstellen Sie libs Verzeichnis und fügen Sie die Datei android.supportv4.jar in diesem Verzeichnis ein.

    Aus eclipse Projekt Arbeitsbereich: Wählen Sie project/application in der Sie verwenden möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Project und wählen Sie Properties . Wählen Sie in diesem Java build path und wählen Sie die Registerkarte Libraries

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Klicken Sie nun auf Jar hinzufügen. Es wird die aktuelle Liste der Projekte mit ausgewählten aktuellen Projekt angezeigt.

    Erweitern Sie diese und gehen Sie in das libs-Verzeichnis und wählen Sie android.supportv4.jar Datei und klicken Sie dann auf OK. Es wird nun im Listenfeld angezeigt. Remember add the jar file as relative path path not as absolute path, so whenever if you change the directory of your project or open in another machine then will detect automatically for the project directory. Klicken Sie nun auf Ok, um das Dialogfeld Eigenschaften zu schließen.

    Sie können die android.support.v4.app.FragmentActivity; importieren android.support.v4.app.FragmentActivity; Indem du die Maus über die FragmentActivity platzierst oder die Strg + Shift + o drücke, um fehlende Dateien zu importieren.

    Hoffe, Sie können jetzt FragmentActivity Klasse bekommen.

    Wenn du den eclipse juno benutzt hast, dann musst du dich keine Sorgen um das Herunterladen der Support-JAR-Datei machen. Es wird automatisch in das libs-Verzeichnis gelegt und automatisch zu deinem Projektpfad hinzugefügt. Wenn im Fall nicht dann durch die Properties Option gehen und fügen Sie es hinzu.

    Eine weitere Sache Wenn Sie Ihre Anwendung für niedrigere Version unterstützen müssen dann mit der höheren Version zu bauen und fügen Sie diese Zeile in Ihre androidmanifest.xml Datei

     <uses-sdk android:minSdkVersion="3" android:targetSdkVersion="15" /> 

    Dies wird nun für 1.5 bis 4.0.1 Versionsgeräte unterstützen.

    Wenn Sie Eclipse und Windows verwenden, hier ist, wie Sie diesen Fehler loswerden können.

     Right click on your project folder->Build path-> Configure build path-> Add External Jars -> select "android-support-v4.jar" file (It'll be located in Android "android-sdk-windows\extras\android\support") then click OK. 

    Du musst deinem Klassenpfad einen externen Android-Support-Jar hinzufügen, z. B. in meinem Fall habe ich android-support-v4.jar hinzugefügt, der sich im {android_home}\extras\android\support\v4 . Ich benutze Windows XP und in meinem Fall befindet sich bei C:\Program Files\Android\android-sdk\extras\android\support\v4

    Hoffe, das hilft jedem, der nach einer Antwort sucht.

    FragmentActivity ist Teil der Kompatibilitätsbibliothek und nicht Android 3.0 sdk. Sie müssen es nicht verwenden, es sei denn, Sie wollen Abwärtskompatibilität.

    Nicht sicher, warum dies hier erwähnt wird vielleicht eine projektspezifische Klasse.

    Versuchen Sie, bei der HCGallery Probe mit dem Sdk zu versorgen

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.