Gibt es eine einfache Möglichkeit, den Android Emulator einzurichten, um auf das LAN des Host-Rechners zuzugreifen?

Ich möchte auf einen Web-Service von einer der Maschinen auf meinem LAN von der Android Emulator zugreifen.

Wenn der Dienst auf demselben Rechner läuft, auf dem der Emulator läuft (Host genannt), könnte ich eine Netzwerkumleitung hinzufügen und auf die 10.0.2.2 (Host-Loopback-Schnittstelle im Emulator) mit dem richtigen Port zugreifen.

  • Binden eines Webseiten-Elements an eine Android-App
  • Zugriff auf das übergeordnete Objekt beim Erfassen einer Änderung in nur einem Subknotenwert
  • So schalten Sie alle Sounds und Vibrationen über Android API aus
  • Pinch zum Zoomen mit Osmdroid
  • Android.content.Context.getPackageName () 'auf eine Nullobjektreferenz
  • Fragmente, DialogFragment und Bildschirmrotation
  • Allerdings läuft es auf einer anderen Maschine im LAN. Ich glaube, ich könnte eine weitere Umleitung auf den Wirt zusätzlich zu dem oben genannten hinzufügen (würde mit iptables aber kämpfen müssen …), aber ist eine einfachere Lösung vorhanden?

  • Android SDK Tools Revision 12 hat Probleme mit Proguard => Fehler Umwandlung in Dalvik Format fehlgeschlagen mit Fehler 1
  • Konnte die Klasse 'com.google.android.gms.location.internal.ParcelableGeofence' nicht finden, auf die Methode glt.a verwiesen wird
  • ActionBarSherlock Hardkey Menüleiste Textfarbe
  • Android mit Layer-Liste für Schaltflächenauswahl
  • Android-Prozess produziert Logcat "gestorben" Nachricht sehr oft.
  • Android-Kamera-Vorschau gestreckt mit Grafika CameraCapture-Code
  • 3 Solutions collect form web for “Gibt es eine einfache Möglichkeit, den Android Emulator einzurichten, um auf das LAN des Host-Rechners zuzugreifen?”

    Nun, es funktioniert einfach (TM).

    In der Android-Emulator-Handbuch, die ich vor dem Testen gelesen hatte (ich versuche, RTFM vor dem Tun Dinge) dies heißt:

    Jede Instanz des Emulators läuft hinter einem virtuellen Router / Firewall-Dienst, der sie von den Netzwerkschnittstellen und Einstellungen Ihrer Entwicklungsmaschine und vom Internet isoliert. Ein emuliertes Gerät kann Ihre Entwicklungsmaschine oder andere Emulatorinstanzen im Netzwerk nicht sehen. Stattdessen sieht es nur, dass es über Ethernet mit einem Router / Firewall verbunden ist.

    Dies ließ mich denken, dass es nicht auf mein LAN zugreifen konnte. Ich war falsch, nur das Hinzufügen der IP des Servers auf meinem LAN erlaubt mir, darauf zugreifen aus dem Emulator.

    Wie wir wissen, kann Emulator auf Host-Maschine von IP 10.0.2.2 zugreifen, also habe ich versucht IP-Weiterleitung, aber ich konnte es nicht funktionieren ..: |

    Ich folgte Link unten für die Weiterleitung von Anfrage von localhost (10.0.2.2 im Falle von Emulator) auf die andere Maschine im LAN.

    http://www.debuntu.org/how-to-redirecting-network-traffic-a-new-ip-using-iptables

    Du könntest ein richtiges Android-Gerät bekommen und es mit dem LAN verbinden (ich habe das getan).

    Wie verbinde ich mit dem Host-Rechner? Durch html Denn wenn deine App eine Hardline-Verbindung zum Gerät benötigt, dann ist es keine sehr gute Lösung für ein mobiles Gerät.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.