Google Play – So verhindern Sie das Herunterladen der großen APK-Erweiterungsdatei, wenn der Benutzer die APP vom Markt installiert

Viele meiner Benutzer haben Probleme, meine App aus dem Play Store zu installieren, da es an einem internen Speicher fehlt. Die Größe der App ist: APK 37MB + EXPANSION 1,3 GB.

Ich war mir bewusst, dass viele Benutzer nicht so große Daten im Systemspeicher haben und das Lizenzen- und Download-libary-Beispiel implementieren und den Code ändern möchten, dass die Erweiterungsdatei direkt auf die physische SD-Karte heruntergeladen wird. Aber der Benutzer kann meinen Download-Prozess nur aus dem Optionsmenü innerhalb der App ausführen.

  • Adwhirl verursacht Android-App zum Absturz
  • Wie kann man überprüfen, ob Android Permission tatsächlich verwendet wird?
  • Unerwarteter Namensraum Präfix "xmlns" gefunden für Tag LinearLayout
  • Wie man benutzerdefinierte Statusleiste in Android JellyBean 4.2.2 entwickelt
  • Meine Statusleiste in Android 4.2.2 Emulator ist defekt
  • Android - Test App auf Galaxy S8 oder LG G6
  • .

    Das Problem :

    Google sagte hier :

    "… Wenn Google Play die Erweiterungsdateien nicht herunterladen kann, lädt es nur die APK herunter."

    Aber das scheint falsch zu sein Viele Benutzer beschweren sich über Installationsprobleme und "anhängige / hängende" Downloads. Sie sagen, dass, wenn sie die App aus dem Markt installieren, dass Google Play versucht, die OBB-Erweiterungsdatei an erster Stelle herunterzuladen und (was es noch schlimmer macht) zum internen Speicher. So kann der Benutzer die App nicht starten und meine Download-Implementierung nutzen.

    Da ich die Sicherheitsmerkmale von Google-Lizenzierungsmechanismen nutzen möchte, hatte ich folgende Idee:

    1. Laden Sie meine App ohne Erweiterung auf die Entwicklerkonsole.
    2. Laden Sie einen weiteren Dummy-Apk mit der 1,3 GB Erweiterung und veröffentlichen Sie es nicht
    3. Versuchen Sie, die Erweiterung aus dem Optionen-Menü von meiner ursprünglichen App herunterzuladen und den Lizenzschlüssel aus dem Dummy-Apk zu benutzen.

    Kann jemand bestätigen, dass dies funktionieren könnte?

    Gibt es eine Möglichkeit, Google Play die große Erweiterung direkt in den externen Speicher zu laden? Vielleicht, wenn ich das Manifest ändern mit:

    android:installLocation="auto" 

    Irgendwelche Ideen werden geschätzt!

  • Bluetooth-Verbindung mit IntentService
  • Benutzerdefinierter Bildschirm dim mit Dialog
  • Emuliertes Android-Gerät wird nach dem Wiederherstellen des Snapshots keine Zeit / Datum erneut synchronisieren
  • Sende C ++ - String nach Java über JNI
  • Wie man Bitmap aus Graustufen-Byte-Pufferbild erstellt?
  • Android Dropdown (Auswahl) CSS
  • One Solution collect form web for “Google Play – So verhindern Sie das Herunterladen der großen APK-Erweiterungsdatei, wenn der Benutzer die APP vom Markt installiert”

    Warum legst du den PreferEExternal Wert für installLocation in deinem Manifest? Damit werden alle Dateien in den externen Speicher gestellt. Tu dies für alle deine apk-Dateien.

     <manifest xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android" android:installLocation="preferExternal" ... > 

    Von: app install location

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.