Gradle-Build nicht zu lösen aar Bibliotheksabhängigkeit (trnql sdk)

Wenn ich versuche, mein Projekt mit gradle zu bauen, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Failed to resolve: com.trnql:lib-release 1.0.0 

Es scheint, dass es die Android-Archivdatei (aar) nicht finden kann, die sich im libs-Ordner befindet. Der Abhängigkeitsabschnitt der Datei build.gradle sieht wie folgt aus:

  • Wie kann man WebView dazu zwingen, Bilder zu überspringen?
  • Kann ich einen Service ohne Aktivität oder Empfänger starten?
  • Holen Sie großen Blob von Android sqlite Datenbank ab
  • Warten auf Zielgerät, um online zu kommen
  • Wie bekomme ich FB User ID mit Facebook Login Button in Android Anwendung
  • In Android Browser oder WebView erkennen
  • Bildbeschreibung hier eingeben

    Und die Projektstruktur sieht so aus:

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Die aar-Datei ist gültig, es ist einfach nicht durch das Build-System gelöst. Was kann ich tun, um dieses Problem zu beheben?

  • Android - Schiebe-Schublade schieben, um von links nach rechts zu schieben
  • Mehrere Instanzen der ausstehenden Absicht
  • ZXing Android 1D Barcode generieren
  • Bitte erklären Sie mir Kontextklasse in Android
  • Wie kann ich auf SD-Karten-Montage in Android hören?
  • Android: getSearchableInfo (getComponentName ()) Rückgabe null?
  • 4 Solutions collect form web for “Gradle-Build nicht zu lösen aar Bibliotheksabhängigkeit (trnql sdk)”

    Die Abhängigkeit muss an der Spitze der Liste der Abhängigkeiten stehen.

    Compile 'com.trnql: lib-release: 1.0.0@aar' geht an die Spitze der Liste knapp unter "compile fileTree …"

    Das Problem hier ist, dass gradle versuchen wird, dies in einem der deklarierten Repository zu finden. Das libs-Verzeichnis ist kein Repository … aber du kannst es so erklären:

     repositories { mavenCentral() flatDir { dirs 'libs' } } 

    Und gradle wird es finden.

    Wenn du ein neues Android Studio-Projekt kreisst, wird dein oberstes Level build.gradle ein Buildscript und ein allproject Teil haben (siehe unten), und wenn du die

     flatDir { dirs 'libs' } 

    Teil in die Buildscript-Repositories, wird es nicht funktionieren.
    Sie müssen es in die allprojects 'Repositories einfügen, wie hier:

     buildscript { repositories { jcenter() } dependencies { classpath 'com.android.tools.build:gradle:2.2.3' } } allprojects { repositories { jcenter() flatDir { dirs 'libs' } } } 

    In meinem Fall, in meinem Bibliotheksmodul mein build.gradle sah so aus wie:

     buildscript { repositories { flatDir { dirs "libs" } } } 

    Ich musste das buildscript Bit entfernen, damit es am Ende so aussah:

     repositories { flatDir { dirs "libs" } } 

    Dann konnte man sich synchronisieren und danach bauen.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.