OnDestroy () während "Warten" für onActivityResult ()

Ich habe eine App mit zwei Aktivitäten: "A" und "B".

"A" verwendet startActivityForResult() , um "B" zu startActivityForResult() dh es wartet auf "B". Nehmen wir nun an, dass "B" im Vordergrund steht. Kann das Android-System die Aktivität "A" zerstören, ohne auch "B" zu zerstören? (Wenn ja, dann, wenn "B" beendet ist, zB nach Benutzereingabe, muss die Aktivität "A" neu erstellt und vom Android-System wieder in den Vordergrund gestellt werden, und ich muss mich erinnern und "A" in den früheren UI-Status zurücksetzen. )

  • Patterns, wenn Sie Activity Transition vs Dynamic Fragments verwenden
  • Bester Ansatz, um Daten von einem Server zu einem Android-Gerät zu senden
  • Wie benutzt man ScrollView in Android?
  • Java.lang.IllegalStateException: Die Anwendung PagerAdapter hat den Inhalt des Adapters geändert, ohne PagerAdapter # notifyDataSetChanged android aufzurufen
  • Aktualisieren Sie bestimmte Schlüssel mit Firebase für Android
  • Umwandlung in Dalvik-Format fehlgeschlagen: Dex kann nicht ausgeführt werden: java.nio.BufferOverflowException
  • Beachten Sie, dass ich nicht über Prozess töten (was anders ist: Wenn ein Prozess getötet wird, werden alle Aktivitäten getötet und onDestroy () ist nicht aufgerufen oder nicht garantiert werden genannt werden). Es geht nur darum, ob onDestroy () beim Warten auf das Ergebnis einer Subaktivität möglich ist.

  • Wie behebt man einen Android-Systembibliothek-Crash (libwebcore.so)
  • Wie erstelle ich Vertical Carousel in Android?
  • ActionBarDrawerToggle () -Symbol kann nicht auf die ActionBar in Android SDK 5 gesetzt werden
  • Signierte apk, die in proguard abgestürzt werden
  • Warum bleibt der Scheinwerfer in meiner drei.js-Szene in der Kamera-Perspektive zentriert, aber nur auf Chrome für Android?
  • Android: Wie benutzt man Webcam im Emulator?
  • One Solution collect form web for “OnDestroy () während "Warten" für onActivityResult ()”

    Wenn die Aktivität A um die Zeit B getötet wird, ist das garantiert

    1. A wird neu erstellt.
    2. A wird das Ergebnis liefern.

    Mit anderen Worten, A wird neu erstellt, wenn das nächste Mal der Benutzer besucht / braucht, und zu diesem Zeitpunkt werden alle anstehenden Ergebnisse geliefert (von B nach A).

    Beachten Sie auch, dass dies der Fall ist, dass die Ergebnisse über einen einzelnen Activity-Callback mit einem Integer-Request-Code anstelle eines beliebigen Callback-Objekts zurückgegeben werden müssen.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.