R.Java nicht erzeugt

Ich habe Code von Google Codes heruntergeladen, aber wenn ich dieses Projekt in meine Eclipse IDE importiere es nicht generieren R.Java file.I suchte viele Blogs und Foren und versuchte viele Dinge wie Reinigung, Wiederaufbau, Erstellen von Projekt aus bestehenden Quelle usw. aber immer noch vor Das Problem.Einige Leute erwähnt, dass es manchmal durch die SVN-Client-Software verursacht wird, aber keiner von ihnen erwähnt jede Lösung für das. Ich werde sehr dankbar für euch, wenn Sie es selbst herunterladen und finden, was ist das genaue Problem.

  • Wie migriere ich Twitter-API von v1 nach v1.1?
  • Wenn du standardmäßig einen androiden Ton hörst, klickst du auf die MethodeTouch ()
  • Min Höhe fill_parent und height wrap_content in ScrollView? (Oder nur die E-Mail-App komponieren Layout-Code)
  • Phonegap App Leistung vs native App Leistung
  • Android: html in strings.xml
  • Android N - wie zu überprüfen, ob apk mit Schema v2 signiert ist
  • Genymotion Google Nexus 6P 7.0.0 mit Open_Gapps Arm 7.0.0
  • ActionBar Action Items nicht anzeigen
  • Der Versuch, strukturierte Dreiecke auf Gerät zu löschen, scheitert, aber der Emulator funktioniert. Warum?
  • Wie man Ansichten ansieht
  • Android-Kompatibilitätspaket enthält nicht Activity.getFragmentManager ()
  • Android ImageAdapter mit Gridview in Fragment
  • 10 Solutions collect form web for “R.Java nicht erzeugt”

    Im Allgemeinen, um es zu funktionieren:

    1. Importprojekt in Eclipse (Datei -> Import -> Allgemein -> Bestehende Projekte in den Arbeitsbereich)
    2. In Eclipse, Manuelles Erstellen von Ord-Ordner und füge es als Quellordner hinzu (rechte Maustaste auf dein Projekt, Pfad erstellen -> Pfad konfigurieren -> Ordner hinzufügen)
    3. Reinigen Sie Ihr Projekt, nehmen Sie an, dass R.java generiert wird

    Aber es geht nicht, warum?

    Da gibt es einige kompilieren Fehler (oder Bug?) In Bezug auf die XML-Datei in res, so R ist nicht genetared (ich habe auf meinem Mac getestet):
    In res / values ​​/ styles.xml: kommentiert folgendes:

    <style name="iWindowTitleBackground" parent="android:WindowTitleBackground"> <item name="android:background">@drawable/title_bar</item> </style> 

    In res / values ​​/ themes.xml: kommentiere folgendes:

     <item name="android:windowTitleBackgroundStyle">@style/iWindowTitleBackground</item> 

    Dann mach ein Projekt -> Sauber, du solltest R.java erzeugen.

    Es gibt Bug berichtet, dass parent = "android: WindowTitleBackground" kann nicht in einigen Betriebssystem gelöst werden, schauen Sie sich hier für weitere Details.

    Wann immer Ihre generierte R-Klasse nicht generiert wird, zeigt sie an, dass es ein Problem mit der Erstellung es aufgrund einiger Parsing-Problem aus den XML-Ressourcen gibt. Überprüfe die Fehlerkonsole in deiner IDE, um herauszufinden, was genau falsch ist.

    Häufige Probleme sind:

    • Ein uneingeschränktes Zeichen in deiner strings.xml , zum Beispiel you're anstatt you're
    • Fehlende layout_width oder layout_height Tags in layout_height
    • Fehlende Namespace-Deklarationen
    • Variablennamen, die nicht von Java unterstützt werden, zum Beispiel aufgrund von Großschreibung oder Verwendung von Leerzeichen, Bindestrichen oder anderen nicht unterstützten Zeichen
    • Jede andere Art von Syntaxfehler in XML
    • Überprüfen Sie die Konsole auf die Probleme (Bild wird angehängt, wo die Konsole das Problem definiert, warum R nicht in Ihrem Projekt erzeugt)

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Wenn ich auf dieses Problem stoße, lösche ich den Gen-Ordner und es wird mit allen r-Dateien neu erstellt

    Sie sehen an der Oberseite Ihrer Akte es sagt Import android.r oder r.java ich vergesse. Sie müssen diese Zeile entfernen, das Projekt reinigen und erneut ausführen.
    Grundsätzlich verwendet Android R die Referenzpunkte in deinem Projekt. Aber wenn diese Import-Anweisung gibt es überschreibt Blick auf Ihre Projekt-Verzeichnisse und verwendet Androiden

    Ich habe das gleiche Problem versucht, den wiktionary Beispielcode zu bauen, den ich von code.google.com heruntergeladen habe ( hier ) Ich hatte in ein neues Eclipse Juno Projekt importiert, das für Android 4.1 und JDK 1.6 verwendet wurde.

    Hier ist ein Auszug aus der Konsole nach dem Bau des Projektes:

    W / ResourceType (6292): Schlechter XML-Block: Header-Größe 103 oder Gesamtgröße 0 ist größer als Datengröße 0 C: \ Development \ WorkJava \ android \ sampleapps \ Wiktionary \ com.example.android.wiktionary.LookupActivity \ res \ Werte \ Strings.xml: 23: error: Mehrfache Substitutionen im Nicht-Positionsformat angegeben; Hast du das formatierte = "falsche" Attribut hinzugefügt? C: \ Development \ WorkJava \ android \ sampleapps \ Wiktionary \ com.example.android.wiktionary.LookupActivity \ res \ values ​​\ strings.xml: 23: Fehler: Unerwarteter End-Tag-String

    Hier ist ein Auszug aus der res / values ​​/ string.xml:

     <resources> <string name="app_name">Wiktionary Word of the Day</string> <string name="app_descrip">A fast Wiktionary browser and Word-of-day widget</string> <string name="app_credits">"All dictionary content provided by Wiktionary under a GFDL license. http://en.wiktionary.org\n\nIcon derived from Tango Desktop Project under a public domain license. http://tango.freedesktop.org".</string> <string name="template_user_agent">"%s/%s (Linux; Android)"</string> <string name="template_wotd_title">"Wiktionary:Word of the day/%s %s"</string> <string name="template_wotd_archive_title">"Wiktionary:Word_of_the_day/Archive/%s/%s"</string> 

    LÖSUNG

    Hinzufügen von formatierten = "falschen" zu den 3 letzten String-Definitionen (mit zwei% s Substitutions-Platzhaltern), wie unten gezeigt, löste das Problem. Der Wiederaufbau des Projekts erzeugte R.java im Ordner "gen".

     <resources> <string name="app_name">Wiktionary Word of the Day</string> <string name="app_descrip">A fast Wiktionary browser and Word-of-day widget</string> <string name="app_credits">"All dictionary content provided by Wiktionary under a GFDL license. http://en.wiktionary.org\n\nIcon derived from Tango Desktop Project under a public domain license. http://tango.freedesktop.org".</string> <string name="template_user_agent" formatted="false">"%s/%s (Linux; Android)"</string> <string name="template_wotd_title" formatted="false">"Wiktionary:Word of the day/%s %s"</string> <string name="template_wotd_archive_title" formatted="false">"Wiktionary:Word_of_the_day/Archive/%s/%s"</string> 

    Ich hatte immer noch diesen Fehler nach der Überprüfung, dass alle meine Ressourcen hatte keine Fehler, Reinigung, Wiederaufbau, Neustart, etc.

    Ich habe dies durch Ausfiltern der SVN-Dateien aus dem Projekt behoben.

    Wie schließt man die Verzeichnisse aus der Suche in Eclipse aus?

    Während die Frage die Suche erwähnt, bezieht sich die Lösung auf die Dateien, die bei der Kompilierung verwendet werden.

    Neu gestartet, und alles war gut

    ".xml-Dateien" und "Bilddateien" und stellen Sie sicher, dass die Namen der Kleinbuchstaben.

    Ändern Sie den Arbeitsbereich in ein neues Verzeichnis und legen Sie seine Berechtigungen so fest, dass es für alle verfügbar ist

    In meinem Fall fand ich einen Bild Dateinamen mit einem Großbuchstaben innerhalb res / drawable. Nach dem Ändern des Bildnamens. Es wurde gelöst und ich konnte das Projekt aufbauen

    Ich habe dieses Problem oft gesehen. Die Faustregel ist, deine .xml-Dateien zu überprüfen.
    R.java wird nicht generiert, wenn es ein Problem in der .xml-Datei gibt.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.