Starten einer Ansicht von einem Service?

Schon schon eine ähnliche Frage, aber ohne viel Glück.

Angenommen, ich habe einen Service und ich brauche einen Blick, um darüber oben zu kommen. In der gleichen Zeit sollten sie beide unlösbar sein, dh der Benutzer sollte in der Lage sein, beide Schaltflächen innerhalb der Ansicht, sowie diejenigen auf den Dienst im Hintergrund.

  • Erstellen von EditText und Button gleiche Höhe in Android
  • Konvertieren Sie vorhandene PHP / MYSQL / Website zu Native IOS / Android Apps
  • Cordova bricht nicht auf Android (GCM-Abhängigkeit)
  • Download zum internen Speicher möglich?
  • RecyclerView schneidet den letzten Artikel ab
  • Phonegap Media API - Aufnehmen und Abspielen von Audio - Android
  • Bildbeschreibung hier eingeben

    Ist das in der Theorie möglich? Wenn ja, wie soll ich diese Ansicht initialisieren?

    Vielen Dank!

  • Gibt es irgendeine Weise in android, um die Höhe der virtuellen Tastatur des Gerätes zu erhalten
  • Dagger 2 auf Android. Verschiedene Möglichkeiten zum Speichern und Zugreifen auf eine @Singleton-Komponente
  • Wie VPN funktioniert in Android und Liste der APIs verfügbar? (Lutscher)
  • RecyclerView mit GridLayoutManager und Picasso mit falschem Bild
  • Wie ändere ich die Schriftgröße in einer ganzen Anwendung programmgesteuert, Android?
  • Verknüpfen von statischen Bibliotheken in android ndk
  • 6 Solutions collect form web for “Starten einer Ansicht von einem Service?”

    Ja, es ist möglich, was Sie tun müssen, ist, den WindowManager Service anzurufen und Ihre Ansicht über das gleiche hinzuzufügen.

     WindowManager windowManager=(WindowManager)getSystemService(WINDOW_SERVICE); LayoutInflater inflater=(LayoutInflater)getSystemService(LAYOUT_INFLATER_SERVICE); RelativeLayout layout=(RelativeLayout) inflater.inflate(R.layout.box,null); 

    Sie benötigen ein WindowManager.LayoutParams Objekt, das die Parameter für das Layout enthalten soll

     windowManager.addView(layout,params); 

    Nun, fügt die Ansicht hinzu

    Was Sie wollen, ist, eine Ansicht von Ihrer laufenden Serviceinstanz hinzuzufügen. Auf diese Weise können Sie den Blick über alle Aktivitäten – und von woanders weiter bestehen. Sehen Sie dieses großartige Beispiel:

    http://www.piwai.info/chatheads-basics/

    Services können auf jeden Fall eine Benutzeroberfläche haben: Eingabemethoden sind ein offensichtliches Beispiel. Weitere Informationen finden Sie unter http://developer.android.com/resources/samples/SoftKeyboard/index.html .

    Ich glaube, Sie missbrauchen das Wort "Service". Service ist unsichtbar, Aktivitäten sind sichtbar.

    Es gibt keine Tasten in einem Service!

    Also hast du keine wahl Du solltest beide Ansichten in eine Aktivität stellen, und ich würde ein RelativeLayout verwenden und die Sichtbarkeit deiner Kinder auf GONE / Visible setzen.

    http://developer.android.com/reference/android/widget/RelativeLayout.html

    Auch mit einem Popup und machen das Layout unter es anklickbar stört den Benutzer. Sie verändern die Benutzererfahrung völlig. Ich schlage vor, dass auch dein Popup oben / unten deines ursprünglichen Layouts erscheint

    Services laufen im Hintergrund und haben keine UI. So können Sie nicht etwas über einen Service zeigen.

    Wenn Sie einen Service benötigen, um den Benutzer über etwas zu benachrichtigen, verwenden Sie die Notification .

    Ayou könnte einen Toast benutzen, aber ich rate es dagegen, da es Benutzer verwechseln kann, da er über die Aktivität einer anderen App hinausgehen kann.

    Was Sie wollen, ist eine Aktivität statt eines Dienstes und ein Dialog stattdessen. Ich schlage vor, dass Sie dieses Dokument von Google lesen: http://developer.android.com/guide/topics/fundamentals.html

    Allerdings beantworten Sie Ihre Frage über beide interoperabel. Das ist nicht möglich Zu jedem gegebenen Zeitpunkt ist 1 und nur 1 Aktivität auf der Oberseite des Aktivitätsstapels. Der Benutzer kann nur mit dieser Aktivität interagieren. Wenn du so etwas wie ein schwebendes Fenster willst, dann muss es es selbst schaffen. Obwohl im Auge behalten, dass gegen die Android-Design-Prinzipien geht.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.