Verbinde iPhone mit Android Wifi Direct Soft AP

Ich weiß, dass Wifi Direct arbeitet, indem er einen Soft AP (Software Access Point) in einem der Geräte erstellt. Ich weiß auch, dass viele Androiden Wifi Direct unterstützen, aber iPhones nicht.

Meine Frage ist: Ist es möglich, ein Gerät-zu-Gerät wifi Link, das Wifi Direct auf der Android-Seite, aber regelmäßige Wifi auf der iPhone-Seite zu schaffen? Wo die Android-Wifi Direct würde präsentieren eine Soft-AP, die das iPhone sehen würde, als ununterscheidbar von einem regelmäßigen AP und in der Lage sein, zu assoziieren.

  • Res \ layout \ Contact_us.xml: Ungültiger Dateiname: muss nur Enthalten.
  • Konfiguration geändert (Orientierungsänderung) und Zerstörung von Aktivitäten - ist das so, wie es funktionieren soll?
  • Gotchas bei der Verwendung von Google Analytics für Android SDK
  • Google adt / gwt Unterstützung für Eclipse 4.4 (Luna)
  • Verwenden von BottomBar verhindert das Öffnen von Fragmenten?
  • Finden Sie bereits gepaarte Bluetooth-Geräte automatisch, wenn sie in Reichweite sind
  • Stellen Sie sich vor, dass dies in der Wildnis ist, wo kein Router AP verfügbar ist. Auch hat kein Benutzer einen Tethering Plan.

    Dieser Link würde von einer Bump-ähnlichen App verwendet werden, um Dateien zu übertragen.

  • Kann in der Projektstruktur keine Importmoduloption finden (Android Studio 0.3.4 - 0.5.2)
  • Tiffany Framework für Android
  • Android Floating Action Button Semi Transparente Hintergrundfarbe
  • LinearLayout animate () clips die Ansicht, clipChildren funktioniert nicht
  • Entfernen Sie die Fokus-Overlay-Farbe von Webview
  • Cordova 3.4 - Erkennung von Tastaturereignissen
  • One Solution collect form web for “Verbinde iPhone mit Android Wifi Direct Soft AP”

    Je nach Telefon können Sie einfach Ihr Android-Handy als tragbaren Hotspot einrichten und mit dem iPhone verbinden. Von dort aus wäre es anwendungsspezifisch, um Daten übertragen zu lassen.

    Sie können aber auch die Androids WiFi-Direct Bibliotheken nutzen. In diesem Fall würden Sie sie verwenden, um das Android-Handy einzurichten, um einen "Gruppenbesitzer" zu erstellen, der im Grunde genauso ist wie ein tragbarer Hotspot. Auschecken:

    http://developer.android.com/guide/topics/connectivity/wifip2p.html

    Ich gebe Ihnen ein Codebeispiel, um Ihnen zu helfen, loszulegen.

    public class WifiDirectAPtestActivity extends Activity { private WifiP2pManager manager; private boolean isWifiP2pEnabled = false; private boolean retryChannel = false; private final IntentFilter intentFilter = new IntentFilter(); private Channel channel; private BroadcastReceiver receiver = null; public void setIsWifiP2pEnabled(boolean isWifiP2pEnabled) { this.isWifiP2pEnabled = isWifiP2pEnabled; } @Override public void onCreate(Bundle savedInstanceState) { super.onCreate(savedInstanceState); setContentView(R.layout.main); // add necessary intent values to be matched. intentFilter.addAction(WifiP2pManager.WIFI_P2P_STATE_CHANGED_ACTION); intentFilter.addAction(WifiP2pManager.WIFI_P2P_PEERS_CHANGED_ACTION); intentFilter.addAction(WifiP2pManager.WIFI_P2P_CONNECTION_CHANGED_ACTION); intentFilter.addAction(WifiP2pManager.WIFI_P2P_THIS_DEVICE_CHANGED_ACTION); manager = (WifiP2pManager) getSystemService(Context.WIFI_P2P_SERVICE); channel = manager.initialize(this, getMainLooper(), null); } /** register the BroadcastReceiver with the intent values to be matched */ @Override public void onResume() { super.onResume(); receiver = new WiFiDirectBroadcastReceiver(manager, channel, this); registerReceiver(receiver, intentFilter); createGroup(); } @Override public void onPause() { super.onPause(); unregisterReceiver(receiver); manager.removeGroup(channel, new ActionListener() { @Override public void onFailure(int reasonCode) { Log.d("WifiDirectAptestActivity", "Disconnect failed. Reason :" + reasonCode); } @Override public void onSuccess() { Log.d("WifiDirectAptestActivity", "Should have been sucessfully removed"); } }); } public void createGroup() { manager.createGroup(channel, new ActionListener() { @Override public void onSuccess() { // WiFiDirectBroadcastReceiver will notify us. Ignore for now. Log.d("WifiDirectAPtestActivity", "Group creating request successfully send"); } @Override public void onFailure(int reason) { Toast.makeText(WifiDirectAPtestActivity.this, "Connect failed. Retry.", Toast.LENGTH_SHORT).show(); } }); } 

    Außerdem brauchst du den Rundfunkempfänger, schau dir die WiFi-Direct Demo an und es soll dir klar sein.

    Beachten Sie, dass line manager.createGroup (Kanal, neue ActionListener () die Codeline von Interesse ist, ist es diese Zeile, die tatsächlich das Gerät als tragbaren Hotspot einrichtet.

    Hoffe, das klärt die Dinge, ich weiß nicht wirklich, wie ausführliche Erklärung du brauchst. Kommentar, wenn einige Dinge nicht klar sind.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.