'Webseite nicht verfügbar' mit WebView.loadData () NUR im Emulator

Ich rufe loadData auf meinem WebView und WebView es ein paar HTML in Form einer String wie WebView :

 webView.loadData( htmlString, "text/html", "utf-8" ); 

Es funktioniert gut auf meinem Galaxy Tab 10.1, aber die WebView zeigt:

  • Listener für Call-End in Android
  • Gibt es eine echte Lösung zum Debuggen von Cordova Apps
  • Unity3d Integration mit Android
  • Wie kann ich das Spongy Castle JAR in Android aufnehmen?
  • Injizieren von Code in APK
  • Datumsauswahl in Android
  • Webpage not available

    Beim Laufen auf dem Emulator mit alles, was auf meine Galaxy Tab passen. Die Einstellung android.permission.INTERNET in der Manifest hat keine Wirkung, obwohl ich diese Genehmigung nicht brauchen sollte, da ich im Speicher HTML- android.permission.INTERNET und nicht auf etwas über die Datenverbindung zugreifen.

    Was ist los?

  • Android NDK: die Rückverfolgung
  • Google Maps in meiner App sind nicht sichtbar
  • Iterate durch Reihen von Sqlite-Abfrage
  • Android: animierte benutzerdefinierte Ansichten
  • Teil des Fragments in ViewPager immer abgeschnitten am unteren Rand des Bildschirms (Android)
  • Wie man einen Weg auf Leinwand animiert - android
  • 3 Solutions collect form web for “'Webseite nicht verfügbar' mit WebView.loadData () NUR im Emulator”

    Versuche es mit diesem Code

     webView.loadData( URLEncoder.encode(htmlString).replaceAll("\\+"," "), "text/html", "utf-8" ); 

    anstelle von

     webView.loadData( htmlString, "text/html", "utf-8" ); 

    Es sollte funktionieren, denn manchmal Charakter wie '%', '\', '#' schafft Problem, wenn es nicht richtig codiert

    In 2.x Plattformen ist loadData() in manchen Fällen loadData() es muss der HTML- loadDataWithBaseURL() entkommen), verwenden Sie loadDataWithBaseURL() und übergeben Sie null für baseUrl und historyUrl :

     webView.loadDataWithBaseURL(null, htmlString, "text/html", "utf-8", null); 

    Eigentlich danke für @Viraj für die Antwort.

    Google hat das oben verworfen und Sie sollten das stattdessen verwenden:

     webView.loadData(URLEncoder.encode(mAdvertisement.getContent(), "UTF-8").replaceAll("\\+", " "), "text/html", "UTF-8"); 
    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.